JEDES KIND
VERDIENT HOCHWERTIGE
MEDIZINISCHE VERSORGUNG

Smile Train ist eine internationale Kinderhilfs-organisation mit einem nachhaltigen Ansatz für die Behandlung von Lippen-Kiefer-Gaumenspalten.

Weltweit sind viele Kinder mit unbehandelten Spalten im Alltag isoliert. Weitaus schwerer wiegt jedoch, dass sie häufig Schwierigkeiten beim Essen, Atmen, Hören und Sprechen haben. Die Behandlung von Spalten ist sicher und die Veränderung sofort sichtbar.

Unser nachhaltiges Modell stellt in mehr als 90 Ländern Schulungen, Fördermittel und Ressourcen für medizinische Fachkräfte vor Ort bereit. Operationen, eine umfangreiche Vor- und Nachversorgung werden, ohne Kosten für die Eltern, direkt in der lokalen Gemeinschaft durchgeführt.

Wir verfolgen das Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“ und konzentrieren uns darauf, medizinische Fachkräfte vor Ort zu schulen und die Spalten-Behandlungen direkt in der lokalen Gemeinschaft durchführen. Diese medizinischen Fachkräfte geben dann ihr Wissen wiederum an Andere weiter und schaffen so ein langfristiges und nachhaltiges System.

Die Operationen verändern nicht nur das Leben der Kinder grundlegend, auch auf ihre Familien und Gemeinde haben sie großen Einfluss. So ist der erste Anblick nach der OP immer ein sehr bewegender Moment.

Dank unserer Effizienz und der Unterstützung von Spendern und Partnern auf der ganzen Welt hat Smile Train das Leben von mehr als 1,5 Millionen Kindern verändert. Die Kraft des Lächelns hat es möglich gemacht.

Gemeinsam verändern wir die Welt – Lächeln für Lächeln.

Was ist eine Lippen-Kiefer-Gaumenspalte?

Weltweit wird eines von 700 Babys mit einer Lippen-Kiefer-Gaumenspalte geboren. Spalten verursachen Schwierigkeiten beim Essen, Atmen, Hören und Sprechen.

Was sind Lippen-Kiefer-Gaumenspalten?

Eine Spalte entsteht, wenn bestimmte Körperteile und -strukturen während der fötalen Entwicklung nicht zusammenwachsen. Spalten treten so an der Lippe, dem Kiefer oder Gaumen auf, der in harten und weichen Gaumen unterteilt ist. Weltweit erhalten viele, von einer solchen Spalte betroffenen Kinder derzeit nicht die Behandlung, die sie dringend benötigen.

Wie häufig treten Spalten auf?

Es gibt verschiedene Ansichten zum tatsächlichen Auftreten von Lippen-Kiefer-Gaumenspalten. Die meisten Experten jedoch sind sich einig, dass sie teilweise von der ethnischen Zugehörigkeit abhängen. Einige Experten meinen, dass Spalten bei Asiaten am häufigsten vorkommen (ungefähr eine von 500 Geburten). Unter Kaukasiern tritt eine Spalte durchschnittlich bei einer von 700 Geburten auf, und bei Menschen afrikanischen Ursprungs ist das Auftreten mit nur ungefähr einer von 1.200 Geburten am seltensten.

Was sind die Ursachen von Lippen-Kiefer-Gaumenspalten?

Die Ursachen sind nicht genau bekannt, aber die meisten Experten sind sich einig, dass viele Faktoren bei der Entstehung von Lippen-Kiefer-Gaumenspalten zusammenspielen. So können eine genetische Veranlagung, aber auch Probleme wie Drogen- und Alkoholkonsum, Rauchen, Erkrankungen der schwangeren Mutter, Infektionen oder ein Mangel an Vitamin B (auch als Folsäure bezeichnet) zu Spalten führen. In den meisten Fällen kann die Ursache einer Lippen-Kiefer-Gaumenspalte nicht bestimmt werden. Es wird jedoch intensiv geforscht, um die Erkrankung besser verstehen zu können.

Was heißt es für ein Kind, mit einer
unbehandelten Spalte zu leben?

Kindern mit unbehandelten Spalten fällt das Essen, Atmen, Hören und Sprechen häufig schwer. Die operative Behebung von Spalten beseitigt viele dieser Schwierigkeiten und ermöglicht den betroffenen Kindern in den meisten Fällen eine normale Entwicklung.

Sind Lippen-Kiefer-Gaumenspalten behandelbar?

Die heutigen Techniken und Verfahren haben eine Entwicklung von mehr als einem halben Jahrhundert hinter sich, sodass Operationen zum Beheben von Spalten ständig verbessert werden konnten. Die Spaltchirurgie ist sicher, und die Veränderung sorfort sichtbar. Neben der Spalt-OP benötigen viele Kinder eine zusätzliche umfassende medizinische Versorgung, um den größtmöglichen Erfolg zu erzielen. Dies beinhaltet umfangreiche Behandlung und Beratung vor und nach der Operation, wie Ernährungsberatung, zahnärztliche und kieferorthopädische Behandlungen, Sprachtherapie sowie psycho-soziale Unterstützung.

BESUCHEN SIE UNSERE ANDEREN INTERNATIONALEN WEBSEITEN

Wie kann ich helfen?

Bereits mit 200 € können Sie das Leben eines
Kindes dauerhaft verändern.

Folgen Sie Smile Train um aktuelle Informationen und Nachrichten zu erhalten